Karriere

Sinn. Mit ihren Dienstleistungen sichert die Ärztekammer Westfalen-Lippe die Qualität der gesundheitlichen Versorgung in Westfalen-Lippe. Wir setzen uns u. a. für die Qualität der ärztlichen Weiter- und Fortbildung ein, sind verantwortlich für die Berufsaufsicht und beraten bei Fragen zur Qualitätssicherung in bestimmten Einrichtungen. Die Kammerversammlung, das Parlament der ÄKWL, engagiert sich darüber hinaus für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung und ist eine starke Stimme in der Gesundheitspolitik.
Denn: Gute Medizin braucht ärztliche Qualität.

Verstand. Wir suchen Fachkräfte, die Eigeninitiative und Gestaltungswillen zeigen. Digitale Technologien setzen wir in den Arbeitsprozessen so ein, dass sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit von Routinetätigkeiten entlasten und Zeit für qualifizierte Arbeit schaffen.

ÄKWL Karriere in den Sozialen Medien

Gesichter der Kammer

Diese Ausbildungsgänge bietet die Ärztekammer Westfalen-Lippe an:

Ausbildungs-/Jobmessen

27.04.2024, 10.00 bis 14.00 Uhr
12. Infotag "Ausbildung? Studium? Öffentlicher Dienst!" Deutsche Rentenversicherung Münster 

15. und 16.06.2024, samstags 10.00 bis 16.00 Uhr, sonntags 11.00 bis 17.00 Uhr
17. Jobmesse Münster Messe und Congress Centrum Halle Münsterland

10.09.2024, 09.00 bis 13.00 Uhr
23. Ausbildungsbörse Ludwig-Erhard-Berufskolleg Münster

12. und 13.09.2024, 08.30 bis 15.00 Uhr
vocatium Münster 2024, Messe und Congress Centrum Halle Münsterland


Vielfältige Aufgaben

Wir beschäftigen rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind in verschiedenen Bereichen der Geschäftsstelle in Münster tätig und das in Vollzeit oder Teilzeit, als junge Talente oder erfahrene Fachkräfte. Für welches Aufgabenfeld interessieren Sie sich?


10 gute Gründe für die ÄKWL als Arbeitgeberin

1.  Krisensicherer Arbeitsplatz

Die Arbeit im Öffentlichen Dienst bietet Sicherheit und Kontinuität auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten. Wir sind stets an einem langfristigen Arbeitsverhältnis interessiert. Pandemie? Energieengpass? Klimawandel? Wir meistern Krisen gemeinsam. Denn wir achten darauf, was Sie in der Situation benötigen, und zählen auf Ihre Flexibilität.

2.  Leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge

Die Bezahlung bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe richtet sich nach dem Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie außerdem durch eine betriebliche Altersvorsorge (kvw-Zusatzversorgung). Die Tarifbeschäftigten erhalten als Bonus eine Jahressonderzahlung.

3.  Kollegiale Arbeitsatmosphäre

Wir setzen auf Teamarbeit. Es finden regelmäßige Besprechungen innerhalb der Ressorts und Sachgebiete statt, in denen wir Sie umfassend informieren. Bei Fragen stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen gerne zur Verfügung. Wir führen eine Vielzahl an weiteren gemeinsamen Veranstaltungen durch. Beispielsweise organisiert unser Festausschuss alle zwei Jahre ein Betriebsfest und im darauffolgenden Jahr eine gemeinsame Wochenend-Reise und die Ressorts und Bereiche der Kammer organisieren Teamevents. 

4.  Strukturiertes Onboarding

Ein guter Anfang ist ein Schlüssel zum Erfolg. Deswegen möchten wir Ihnen den Start in Ihr neues Aufgabengebiet durch einen strukturierten und fundierten Onboarding-Prozess erleichtern. Ein Pate oder eine Patin steht Ihnen auf Wunsch zur Seite.

5.  Gleitende Arbeitszeit, 30 Tage Urlaub im Jahr

Sie haben eine gleitende Arbeitszeit. In Absprache mit den Kolleginnen und Kollegen können Sie morgens zwischen 6.30 Uhr und 9.00 Uhr den Arbeitstag beginnen und diesen zwischen 15.15 Uhr und 19.00 Uhr beenden. Am Freitag kann der Arbeitstag ab 12 Uhr enden. Außerdem erhalten Sie 30 Tagen Urlaub im Jahr.

6.  Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung

Die Kammer unterstützt Sie dabei, sich fortzubilden und Ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln. Es werden regelmäßig interne Schulungen angeboten, Sie können aber auch an Fortbildungen externer Anbieter teilnehmen und sich dort neues Wissen aneignen. Wir fördern Sie!

7.  Moderne Ausstattung an einem ergonomischen Arbeitsplatz

Groß, hell, klimatisiert – im Ärztehaus finden Sie eine optimale Arbeitsumgebung vor, bei deren Gestaltung gesundheitliche Aspekte berücksichtigt wurden. Das Team der Infrastruktur sorgt zudem dafür, dass die technische Ausstattung aktuell ist. Für Ihre Pausen steht Ihnen zudem ein Garten mit Sitzgelegenheiten und Sonnensegel zur Verfügung.

8.  Hauseigene, ausgezeichnete Kantine zu fairen Preisen

Unsere hauseigene Kantine bietet morgens ein gesundes Frühstück und mittags eine Suppe, drei verschiedene Gerichte, darunter abwechselnd eine Salat- und Gemüsebar oder eine Salatbowl und verschiedene Desserts an. Das Küchen-Team achtet dabei auf abwechslungsreiche, ausgewogene Speisepläne, kauft regionale, saisonale sowie biologische Lebensmittel ein und hat darüber hinaus das Tierwohl im Blick. Ihre Mahlzeiten werden von der Kammer bezuschusst, so kann die Kantine Qualität zu fairen Preisen anbieten.

9.  Job-Rad

In Münster unverzichtbar: ein Fahrrad! Ob Stadt- oder Tourenrad, Mountainbike oder Rennrad oder auch ein Pedelec – leasen Sie Ihr neues Rad über die Kammer und sparen Sie durch die steuerlichen Vorteile bis zu 40 Prozent. Weitere Informationen finden Sie unter www.jobrad.org.

10.  Kostenlose Parkplätze, gute ÖPNV-Anbindung

Langes Suchen nach einem Parkplatz entfällt bei der Kammer. Wir haben genügend kostenlose Parkplätze direkt am Haus. 100 Meter vom Ärztehaus entfernt befindet sich außerdem eine Bushaltestelle und 500 Meter entfernt der Bahnhof Zentrum-Nord.


Offene Stellen

Wir freuen uns auf Sie*!

* Wir setzen auf Vielfalt und freuen uns über Bewerbungen aller Menschen ungeachtet ihres Geschlechts, Alters, einer Behinderung, der ethnischen oder sozialen Herkunft, Nationalität, religiösen oder sexuellen Orientierung.

Für den Inhalt der Jobliste ist die Personalabteilung der Ärztekammer Westfalen-Lippe zuständig.
Wenden Sie sich bei Fragen bitte an die Kolleginnen. Kontakt Personalabteilung


Karriere-Newsletter

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben und benachrichtigt werden, sobald wir eine Stelle zu besetzen haben?
Dann registrieren Sie sich hier für den Karriere-Newsletter.


Fragen Sie uns!

Die Personalabteilung der ÄKWL steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Barbara Isa, Leiterin der Personalabteilung
 Tel.: 0251 929 2014
 E-Mail: isa@aekwl.de

Stefanie Saalfeld
 Tel.: 0251 929 2017
 E-Mail: saalfeld@aekwl.de