Rekrutierung

Stellenbörsen

Ausbildungsplatzbörse der ÄKWL

Die Ausbildungsplatzbörse der Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet Ärztinnen und Ärzte eine Übersicht über Ausbildungsplatz-Bewerber und die Möglichkeit, selber ein Stellenangebot aufzugeben.

 Möchten Sie eine Auszubildende oder einen Auszubildenden zum/zur Medizinischen Fachangestellten einstellen?
Dann informieren Sie sich hier über Ausbildungsplatz-Bewerber.

 Möchten Sie, dass Ihre Daten in der Ausbildungsplatzbörse der ÄKWL erscheinen?
Dann tragen Sie bitte hier die erforderlichen Angaben zum freien Ausbildungsplatz.


Portal der KV Börse

Die KV Börse ist die Personalbörse der KVWL, in der Stellengesuche und -angebote zu finden sind. 


Eignungstest zur Bewerberauswahl

Der von der Ärztekammer erstellte Eignungstest kann Ärztinnen und Ärzte bei der Auswahl von Auszubildenden unterstützen. Die darin enthaltenen Aufgaben testen Rechtschreibung, Rechnen und Logisches Denken. Das Skript enthält zudem Anregungen zu Auswahlkriterien und zur Durchführung des Vorstellungsgesprächs.

Den Eignungstest senden wir Ihnen gerne kostenfrei zu. Kontaktieren Sie dazu die Mitarbeiterinnen des Sachgebiets Ausbildung MFA.


Werbematerialien


Mit dem Plakat "Mein Beruf Medzinische/r Fachangestellte/r" und dem Aufkleber "Wir bilden aus!" können Ärztinnen und Ärzte deutlich machen, dass sie in ihrer Praxis Medizinische Fachangestellte ausbilden.

Die Materialien sind über das Sachgebiet Ausbildung MFA und in den ÄKWL-Verwaltungsbezirken erhältlich.


Angebote der Berufsorientierung

Berufsfelderkundung und Schülerbetriebspraktikum

Schülerinnen und Schülern soll frühzeitig ein Einblick in verschiedene Berufsfelder angeboten werden, um sie so bei der späteren Berufwahl zu unterstützen. 

Auch Ihre Praxis kann an der Berufsorientierung teilnehmen, indem Sie Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit zu einer eintägigen Berufsfelderkundung (in der 8. Klasse) oder einem zweiwöchigem Schülerbetriebspraktikum (ab der 9. Klasse) bieten.