Westfälisches Ärzteblatt Heft 07/20

Titelthema

Neue Zeit, alte Probleme
Kammerversammlung

Kammer aktiv

Einladung zum 13. Westfälischen Ärztetag
Integrierte Notfallzentren vs. Erfolgsmodell Portalpraxen: Wie sichern wir den „westfälischen Weg”?

Suizidhilfe als Grundrecht
Suizidhilfe-Verweigerung und ärztliches Ethos

Werben für Engagement in der Selbstverwaltung
Serie Junge Ärzte

Fortbildung

Curriculare Fortbildung Medizinethik
Urteils- und Entscheidungskompetenz in schwieriger Zeit

Aus der Not eine Tugend
Borkum 2020: Wie fühlt sich die „Ärztewoche” ohne Ärzte an?

Varia

Hilfe für Menschen in schwierigen Lebenslagen
„Streetmed – Aufsuchende Gesundheitsfürsorge” in Bielefeld

Leserbriefe

Info

Info aktuell
Persönliches
Ankündigungen der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Bekanntmachungen der ÄKWL

Zurück

Das Westfälische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsorgan der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Das Blatt, das redaktionell und technisch von der Pressestelle betreut wird, informiert in redaktionellen Beiträgen die Mitglieder über Aktivitäten und Standpunkte ihrer Körperschaft. Zudem beinhaltet das "Westfälische Ärzteblatt" alle wichtigen amtlichen Bekanntmachungen, Beschlüsse und berufsrechtlichen Vorgaben. Vor allem aber informiert es umfassend über Veranstaltungsangebote der gemeinsamen Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.