Willkommen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Aufgrund einer Telefonstörung kommt es derzeit zu massiven Einschränkungen in der Erreichbarkeit der Ärztekammer.

So ist u. a.  momentan die zentrale Rufnummer 0251 929 0 nicht erreichbar. Bitte verwenden Sie bis zur Behebung der Störungen die direkten Durchwahlen und Sammelanschlüsse der einzelnen Ressorts.

Leider werden hier die Gespräche nach ca. 30 Sekunden abgebrochen. Die Mitarbeiter/-innen rufen Sie - nach Möglichkeit - zurück.

Wir bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Ihr Verständnis.

 

 

Aktuelles aus der Ärztekammer

19.03.2019

Fortbildung zur „Entlastenden Versorgungsassistentin“ (EVA) sehr gefragt - Erfolgreicher 1. Westfälischer EVA-Tag anlässlich des zehnjährigen Jubiläums

Seit genau zehn Jahren können sich Angehörige medizinischer Berufe zur „Entlastenden Versorgungsassistentin“ bzw. zum „Entlastenden Versorgungsassistenten“ (EVA) fortbilden. Mehr als 1.000 Medizinische Fachangestellte, Arzthelferinnen und Krankenpfleger in Westfalen-Lippe haben das Zertifikat...

16.03.2019

Kammerversammlung kritisiert Förderschwerpunkte und fordert, ärztlichen Sachverstand einzubeziehen - Windhorst: „Wir fordern mehr Mitsprache bei der Krankenhausfinanzierung“

Mehr Mitspracherecht bei der Finanzierung der Krankenhausinvestitionen fordert die Kammerversammlung der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL). Das Parlament der westfälisch-lippischen Ärzteschaft hält eine sinnvolle Weiterentwicklung der Kranken-hausstrukturen für dringend erforderlich, um die...

08.03.2019

Symposium „Respektlos, aggressiv, gewalttätig: Helfer in Not!“ - Ärztekammer fordert Schutzmaßnahmen vor Gewalt gegen Ärzte und Helfer – Windhorst: „Übergriffe sind keine Kavaliersdelikte“

Vor dem Hintergrund wachsender Gewaltbereitschaft gegenüber Angehörigen helfender Berufe wie Ärzten, Pflege- und Praxispersonal, Rettungsdienstmitarbeitern oder Feuerwehrleuten und Polizisten spricht sich die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) für umfassende Schutzmaßnahmen vor solchen Gewalttaten...

08.03.2019

Ausstellung im Ärztehaus: Abstrakte Farbkompositionen von Petra Sander-Lammers

Petra Sander-Lammers spielt in ihren abstrakten Kompositionen mit Farbverläufen und Farbkontrasten und schafft so Elemente voller Spannung, wie einen Spalt, hervorstechende Augen oder Nasen, die die Blicke der Betrachter auf sich ziehen. Motive und auch Materialien ihrer Bilder variieren und sind...

zum Archiv ->

Deutscher Ärztetag

Der 122. Deutsche Ärztetag findet vom 28. bis 31. Mai 2019 in Münster statt.  [mehr...]

Cochrane Library

Mitglieder der Ärztekammer Westfalen-Lippe können kostenlos die Cochrane Library nutzen. Die Ärztekammer ermöglicht so auf Beschluss der Kammer-
versammlung Ärztinnen und Ärzten den Zugang zum renommierten Informationsportal, das Einblick in systematische Übersichtsarbeiten und klinische Studien ermöglicht.  [mehr...]

Vorstandsbericht

Der Bericht des Vorstandes für das Jahr 2017 liegt nun vor. Sie erhalten einen Überblick über die Arbeit der Ärztekammer Westfalen-Lippe im zurückliegenden Berichtsjahr.  [mehr...]