Willkommen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Aktuelles aus der Ärztekammer

15.01.2018

Menschen auf der Warteliste verzweifeln - Organspenden versiegen - Windhorst fordert ein Umdenken in der Bevölkerung: „Wir brauchen jetzt die Systemänderung“

Die Zahl der Organspenden ist in Deutschland auf dem niedrigsten Niveau, seitdem diese Zahlen dokumentiert werden. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation weist für 2017 noch 797 Organspender aus, 2016 spendeten 857 Menschen Organe. Vor zehn Jahren waren es 1313, 40 Prozent mehr als im...

10.01.2018

In Berlin wird auch die Bürgerversicherung sondiert: „Thema muss endgültig vom Tisch“ - Windhorst warnt: „Die Einheitskasse trifft Bürger hart und die Patientenversorgung direkt“

Vor dem Hintergrund der aktuellen Sondierungsgespräche zwischen Unionsparteien und SPD in Berlin spricht sich der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Dr. Theodor Windhorst, klar und deutlich gegen die Bürgerversicherung und für den Erhalt des dualen Systems von Privater und...

04.01.2018

Ausstellung von Heike Heinicke im Ärztehaus Münster - Fotos geben Erfahrungen aus Eritrea wieder

Bereits neun Mal war Kinderkrankenschwester Heike Heinicke für die Hilfsorganisation Archemed in Eritrea im Einsatz. Mehr als 10.000 Fotos hat die Lippstädterin während ihrer Aufenthalte in dem ostafrikanischen Land gemacht. Eine Auswahl dieser Bilder von Land und Leuten stellt sie im Januar und...

30.11.2017

ZI-Studie zur Inanspruchnahme der Kliniknotaufnahmen - Zahlen-Schubserei ist für die Mitarbeiter Schlag ins Gesicht - Windhorst sieht durch Überlastung der Notaufnahmen einen drohenden Qualitätsverlust für Patienten in Not

Heftige Kritik ruft die aktuelle Studie des Zentralinstitutes für die kassenärztliche Versorgung (ZI) zur Inanspruchnahme der Notaufnahmen in den Krankenhäusern bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe hervor. Laut der ZI-Untersuchung werden in Deutschland im Durchschnitt nur 1,7 Patienten pro Stunde in...

zum Archiv ->

Versorgung von Flüchtlingen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet hier Ärztinnen und Ärzten gebündelte Informationen und Materialien zu diesem Thema.  [mehr...]

CIRS-NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.  [mehr...]

Äkzert®

Zertifizierung im Gesundheitswesen nach den Standards DIN ISO 9001, KPQM, Perinatalzentren und Koope-rationspartner von Brustzentren in NRW  [mehr...]