Willkommen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Aktuelles aus der Ärztekammer

14.02.2018

Glänzende Bewegung in der Diskussion um die Organspende – Allumfassende Information und Aufklärung nötig - Windhorst wünscht sich „niederländische Systemänderung“

Für einen „konsequenten und richtigen Weg“ hält der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Dr. Theodor Windhorst, den Beschluss des niederländischen Parlaments, künftig die Widerspruchslösung in der Organspende einzuführen. Angesichts einer stetig sinkenden Bereitschaft zur Organspende sei dies...

07.02.2018

ÄKWL-Präsident Dr. Windhorst zur ambulanten Notfallversorgung auf einer Diskussionsveranstaltung des LV NRW des vdek in Düsseldorf

Die Notfallversorgung in Nordrhein-Westfalen soll zügig verbessert werden. Bei einer Veranstaltung des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) in NRW sagte ÄKWL-Präsident Dr. Theodor Windhorst während einer Diskussion mit Vertretern von Ersatzkassen, Gesundheitsministerium, Ärzten und Krankenhäusern über...

25.01.2018

Gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Ärztekammer Nordrhein und des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW - Kammern fordern Abkehr von Routinearbeit und plädieren für Freistellung der Transplantationsbeauftragten

Münster/Düsseldorf, 24. Januar 2018. Die Situation der Organspende gerade in Nordrhein-Westfalen ist so dramatisch wie schon lange nicht mehr. Im vergangenen Jahr hat es in NRW nur noch 146 Organentnahmen gegeben, 2012 waren es noch 231 Organspender. Ein Grund für diese „alarmierenden Zahlen“ ist,...

15.01.2018

Menschen auf der Warteliste verzweifeln - Organspenden versiegen - Windhorst fordert ein Umdenken in der Bevölkerung: „Wir brauchen jetzt die Systemänderung“

Die Zahl der Organspenden ist in Deutschland auf dem niedrigsten Niveau, seitdem diese Zahlen dokumentiert werden. Die Deutsche Stiftung Organtransplantation weist für 2017 noch 797 Organspender aus, 2016 spendeten 857 Menschen Organe. Vor zehn Jahren waren es 1313, 40 Prozent mehr als im...

zum Archiv ->

Arztstatistik

Trendwende geschafft, Ziel noch nicht erreicht: Die Zahl der Ärztinnen und Ärzte, die in Westfalen-Lippe erfolgreich ihre Facharztprüfung als Allgemeinmediziner, Allgemein-
internist und Allgemeinchirurg abgelegt haben, ist 2016 erneut gestiegen. Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet einen aktuellen Überblick zur Zahl der erfolgreichen Facharztprüfungen von 2006 bis 2016.  [mehr...]

Forum Kinderschutz

"Digitale Medien - wie schützen wir unsere Kinder?" ist Titel beim dies-jährigen Forum Kinderschutz, zu dem die Ärztekammer Westfalen-Lippe am 17. März nach Paderborn einlädt.   [mehr...]

Versorgung von Flüchtlingen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet hier Ärztinnen und Ärzten gebündelte Informationen und Materialien zu diesem Thema.  [mehr...]