Willkommen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Aktuelles aus der Ärztekammer

30.11.2017

ZI-Studie zur Inanspruchnahme der Kliniknotaufnahmen - Zahlen-Schubserei ist für die Mitarbeiter Schlag ins Gesicht - Windhorst sieht durch Überlastung der Notaufnahmen einen drohenden Qualitätsverlust für Patienten in Not

Heftige Kritik ruft die aktuelle Studie des Zentralinstitutes für die kassenärztliche Versorgung (ZI) zur Inanspruchnahme der Notaufnahmen in den Krankenhäusern bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe hervor. Laut der ZI-Untersuchung werden in Deutschland im Durchschnitt nur 1,7 Patienten pro Stunde in...

28.11.2017

Ausstellung von Andy Möbius und Ralf Koch im Ärztehaus - „Symbiosen“ – gemeinsam erarbeitete Bilder

Andy Möbius und Ralf Koch stellen im Ärztehaus ihr Projekt „Symbiosen“ vor, das aus gemeinsam geschaffenen Kunstwerken besteht. Die erste Begegnung zwischen Andy Möbius und Ralf Koch fand 2006 bei einer Ausstellung von Möbius in den Emder Pelzerhäusern statt. Dort wurde das Kunstprojekt...

27.11.2017

Kammerversammlung: Diskussion über Gefahrenabwehr bei der Behandlung fremdsprachiger Patienten - Windhorst für Staatshaftung

Bei den immer wieder auftretenden Kommunikationsproblemen zwischen Ärzten und fremdsprachigen Patienten will die Kammerversammlung der Ärztekammer Westfalen-Lippe die Ärztinnen und Ärzte unterstützen. Nach der Forderung an die Politik, die Finanzierung von Dolmetschern bei Behandlungen klar...

25.11.2017

Kammerversammlung sieht alltägliche Probleme in der Patientenversorgung: Aufklärungsgespräche müssen kultursensibel und rechtssicher sein - Windhorst: Wenn die sprachliche Verständigung zwischen Arzt und Patient fehlt, kann das fatale Folgen haben

Die Kammerversammlung der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) fordert vom Gesetzgeber, eine verpflichtende Regelung zur Dolmetscherfinanzierung in den Pflichtleistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) aufzunehmen. Das  westfälisch-lippische Ärzteparlament unterstützt damit eine...

zum Archiv ->

Berufsstart & Karriere

Beim Einstieg in den Beruf stehen fast alle Ärztinnen und Ärzte vor den gleichen Herausforderungen: Sie müssen sich nicht nur an der neuen Arbeitsstelle zurechtfinden, sondern auch darüber hinaus viel rund um das ärztliche Berufsleben organisieren. Damit sie perfekt auf jede Phase ihrer beruflichen Laufbahn vorbereitet sind, bietet die Ärztekammer Westfalen-Lippe gebündelte Informationen für einen reibungslosen Start in den Arztberuf.  [mehr...]

Versorgung von Flüchtlingen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet hier Ärztinnen und Ärzten gebündelte Informationen und Materialien zu diesem Thema.  [mehr...]

Neues Punktekonto

Seit April 2016 sind die Fortbildungs-punktekonten der Kammermitglieder ausschließlich über das eÄKWL-Por-tal zugänglich. Ab sofort steht Ihnen eine neue Version mit weiteren Ser-vicefunktionen im Portal zur Verfü-gung.  [mehr...]