Willkommen bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Aktuelles aus der Ärztekammer

28.01.2015

„Zustände wie im vorletzten Jahrhundert können wir uns nicht leisten“ - Windhorst: „Hygiene geht alle an“ – Ärzteschaft hat Vorbildfunktion

„Wenn aus der Klinikorganisation ausgelagerte Reinigungsteams nur noch den Boden wischen und aufgrund des Zeitdrucks nicht mehr Türklinken, Bettenumrandungen oder Wasserhähne reinigen, muss das zwangsläufig zu Lasten der Hygiene gehen. Das müssen wir schlussendlich teuer bezahlen. Wir alle brauchen...

24.01.2015

Kammerversammlung debattiert über Klinikreform – Qualitätsoffensive gefordert - Windhorst: Ärztekammer wird sich bei Krankenhausreform einmischen - Sektorübergreifend denken und planen

Die Ärztekammern in Nordrhein-Westfalen wollen bei der geplanten Krankenhausreform die Positionen der ärztlichen Selbstverwaltung gegenüber der Politik offensiv darstellen. „Die Kammern müssen und werden sich bei der Krankenhausreform einmischen“, erklärte der Präsident der Ärztekammer...

20.01.2015

Hoffnung für die Patienten auf der Warteliste: Negativtrend bei Organspenden scheint gestoppt - Windhorst: Aktuelle Spenderzahlen sind kein Anlass für Entwarnung – „Sinkflug scheint gestoppt“

Im vergangenen Jahr gab es nach aktuellen Angaben der Deutschen Stiftung
Organtransplantation (DSO) bundesweit 864 Organspenden, das waren 15 weniger als 2013. Vor dem Hintergrund, dass die Zahl der Organspenden 2013 und 2012 drastisch gesunken war, bedeutet dies laut DSO eine Stabilisierung...

12.01.2015

Kontrollsysteme bei der Hirntod-Diagnostik verhindern Schlimmeres – Keine sensationsheischende Vorverurteilungen - Windhorst: „Mehr-Augen-Prinzip sorgt für Sicherheit bei der Organspende“

In der aktuellen Debatte um die Hirntoddiagnostik verweist die Ärztekammer Westfalen-Lippe auf die Mehrfach-Kontrollen bei der Feststellung eines Hirntods vor der Entnahme von Spenderorganen. „Die medizinisch-ethische Basis und der wissenschaftliche Hintergrund für die Organspende sind die...

zum Archiv ->

Verwaltungsbezirke

Informationen, Termine und Formulare rund um die Wahl der Vorstände und Schlichtungs-
ausschüsse der Verwaltungs-
bezirke
der Ärztekammer Westfalen-Lippe 2015/2020  [mehr...]

Demenz im Blick

Die Versorgungs- und Hilfenetz-
werke für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in Nordrhein-Westfalen enger knüpfen: Das war ein Jahr lang Ziel des Aktionsjahres „Demenz im Blick“ der beiden nordrhein-westfälischen Ärztekammern.  [mehr...]

CIRS NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.  [mehr...]