Christian Schultze zeigt Landschaften, Kulturdenkmäler und Portraits - Von Grönland bis zum Baikalsee

Das ganz besondere Licht und die malerische Landschaft ziehen Dr. Christian Schultze immer wieder mit seinem Skizzenblock in den kleinen Küstenort St. Ives in Cornwall. Seit mehreren Jahren widmet sich der Münsteraner Künstler der Landschaftsmalerei und hält seine Impressionen auf Leinwand fest. „Von Grönland bis zum Baikalsee“ - unter diesem Titel zeigt Dr. Schultze bis Ende August eine Auswahl seiner Arbeiten im Ärztehaus Münster.

Das ganz besondere Licht und die malerische Landschaft ziehen Dr. Christian Schultze immer wieder mit seinem Skizzenblock in den kleinen Küstenort St. Ives in Cornwall. Seit mehreren Jahren widmet sich der Münsteraner Künstler der Landschaftsmalerei und hält seine Impressionen auf Leinwand fest. „Von Grönland bis zum Baikalsee“ - unter diesem Titel zeigt Dr. Schultze bis Ende August eine Auswahl seiner Arbeiten im Ärztehaus Münster.

Nahezu fotografisch bildet Dr. Christian Schultze, niedergelassener Frauenarzt im Ruhestand, seine Motive in Acryl auf Leinwand ab. Mit „Westküste Irland“, „Park am Meer in Baku“ oder „Schamanenfelsen am Baikal“ entführt er den Betrachter in lichtdurchflutete, atmosphärische Landschaften. Besonders hingezogen fühlt sich Schultze zu den Sakralbauten der unterschiedlichen Kulturen und deren Verschmelzung mit der Landschaft. Es sind Landschaften wie Cornwall, die der Künstler von seinen jährlichen Besuchen in- und auswendig kennt.

Schultzes Arbeiten bestechen durch eine feine Pinselarbeit, emotionale Stimmungen und kräftige Farben. Mit jedem Pinselstrich haucht er Leben, Farbe und Persönlichkeit in seine Motive ein. Großformatige Portraits, Ergebnisse seiner jüngsten Reise nach Indien, zeigen charismatische Gesichter, die er mit viel Liebe und Hingabe festgehalten hat. Die Ausstellung im Ärztehaus Münster, Gartenstraße 210-214, ist bis Ende August montags bis donnerstags von 8.00 bis 17.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 13.30 Uhr geöffnet.


Dr. Christian Schultze zeigt bis Ende August eine Auswahl
seiner Arbeiten im Ärztehaus Münster.