Nachrichtenarchiv


11
Feb
2015

Wissenschaftlicher Dienst des Deutschen Bundestags: Tarifeinheitsgesetz verstößt gegen die Verfassung - Windhorst: Die tarifpolitische Wahrheit wird bestätigt - Gesetz ist „verfassungswidrig und demokratieunwürdig“

„Und wieder ein Gutachten, das die Verfassungswidrigkeit des geplanten Tarifeinheitsgesetzes bestätigt. Es wird endlich Zeit, dass...

9
Feb
2015

Ärzte in NRW wollen Gesundheitsversorgung für Menschen in prekären Lebenslagen verbessern

Die Ärzteschaft in Nordrhein-Westfalen macht sich für eine bessere gesundheitliche Versorgung von Menschen in prekären Lebenslagen stark − zum...

6
Feb
2015

Impfungen: wichtig, wirkungsvoll und wirtschaftlich - Windhorst kritisiert Impflücken bei Masern-Schutz: Ärztliche Selbstverwaltung ist Gewissen der Nation und muss wachrütteln

Vor dem Hintergrund des aktuellen Masern-Ausbruchs in Berlin erneuert der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Dr. Theodor Windhorst,...

6
Feb
2015

Ärztekammern und KVen in NRW machen auf schwerwiegende Folgen der Genitalverstümmelung aufmerksam

Am „Internationalen Tag gegen die weibliche Genitalverstümmelung“ wird am 6. Februar weltweit auf die Menschenrechtsverletzung hingewiesen, unter der...

4
Feb
2015

Ärztekammer zu Spahn-Kritik an Selbstverwaltung - Windhorst fordert: „Qualität vor Schnelligkeit“ bei Entscheidungen zur Patientenversorgung

Ohne die Arbeit der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen wird es noch schwieriger, die Gesundheitsversorgung an den tatsächlichen Bedürfnissen der...

28
Jan
2015

„Zustände wie im vorletzten Jahrhundert können wir uns nicht leisten“ - Windhorst: „Hygiene geht alle an“ – Ärzteschaft hat Vorbildfunktion

„Wenn aus der Klinikorganisation ausgelagerte Reinigungsteams nur noch den Boden wischen und aufgrund des Zeitdrucks nicht mehr Türklinken,...

24
Jan
2015

Kammerversammlung debattiert über Klinikreform – Qualitätsoffensive gefordert - Windhorst: Ärztekammer wird sich bei Krankenhausreform einmischen - Sektorübergreifend denken und planen

Die Ärztekammern in Nordrhein-Westfalen wollen bei der geplanten Krankenhausreform die Positionen der ärztlichen Selbstverwaltung gegenüber der...

20
Jan
2015

Hoffnung für die Patienten auf der Warteliste: Negativtrend bei Organspenden scheint gestoppt - Windhorst: Aktuelle Spenderzahlen sind kein Anlass für Entwarnung – „Sinkflug scheint gestoppt“

Im vergangenen Jahr gab es nach aktuellen Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) bundesweit 864 Organspenden, das waren 15  weniger...

12
Jan
2015

Kontrollsysteme bei der Hirntod-Diagnostik verhindern Schlimmeres – Keine sensationsheischende Vorverurteilungen - Windhorst: „Mehr-Augen-Prinzip sorgt für Sicherheit bei der Organspende“

In der aktuellen Debatte um die Hirntoddiagnostik verweist die Ärztekammer Westfalen-Lippe auf die Mehrfach-Kontrollen bei der Feststellung eines...

5
Jan
2015

Diskussion um Sterbehilfe-Regelung - Windhorst: Letztverantwortung liegt beim Arzt – keine Institution kann „mitentscheiden“

In der Diskussion um eine gesetzliche Regelung zur Sterbehilfe unterstreicht die Ärztekammer Westfalen-Lippe, dass die Mitwirkung eines Arztes bei der...