Nachrichtenarchiv


18
Sep
2009

Kliniken in NRW: Leistungsstark trotz politischen Handicaps - Windhorst: „Prunkstück des Gesundheitswesens“

Die flächendeckende und wohnortnahe medizinische Versorgung durch die Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen ist für den Präsidenten der Ärztekammer...

15
Sep
2009

Ratiopharm: Wenn es Vorwürfen ergeht wie Seifenblasen - Windhorst: Kriminalisierung der Ärzte schadet dem Verhältnis zum Patienten

In seiner Warnung vor schnellen Vorverurteilungen der Ärzteschaft in der so genannten Ratiopharm-Affäre sieht sich der Präsident der  Ärztekammer...

28
Aug
2009

„Armes Deutschland“: Wahlkampf ignoriert das Gesundheitswesen - Windhorst: Sicherung der Patientenversorgung braucht Lösungen, keine Dienstwagen-Debatten

Im Bundestagswahlkampf werden die drängenden Fragen zur Zukunft des Gesundheitssystems und damit die Ängste der Patienten um die medizinische...

21
Aug
2009

Ärzte vor der Entscheidung: Zuwendung oder Zuteilung? - Kammer: “Wir sind keine Verwalter und Verteiler von Gesundheitsleistungen“

Der dramatisch steigende ökonomische Druck im Gesundheitswesen hat nach Ansicht der Ärztekammer Westfalen-Lippe direkte Auswirkungen auf die ärztliche...

21
Aug
2009

Vortragsreihe „Musik und Medizin“ feierte Premiere - Gelungene Ouvertüre

Symphonien statt Schmerztabletten, Sonaten zur Stärkung des Immunsystems: Richtig eingesetzt, kann die gezielte Anwendung von Musik medizinische...

17
Aug
2009

Nachwuchsförderung wird im Praktischen Jahr zerschlagen - Windhorst: „Von der Ehre allein kann kein Mensch seine Rechnungen bezahlen“

Für die Medizinstudenten im Praktischen Jahr (PJ) fordert der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Dr. Theodor Windhorst, eine angemessene...

30
Jul
2009

Kinderschutz: Teile der Gesellschaft versagen bei den Kleinsten - Windhorst fordert Erleichterung bei der Zusammenarbeit von Ärzten und Jugendämtern

Der Schutz der Kinder vor Misshandlung und Vernachlässigung ist eine besondere gesell-schaftliche Aufgabe. „Der Staat und insbesondere auch die Ärzte...

27
Jul
2009

Gesicherte Existenz der Krankenhäuser für Patientenversorgung und Nachwuchsförderung unerlässlich - Windhorst: "Wo bleibt das nachhaltige ´Rettungspaket 2010´ für die Krankenhäuser?"

Trotz Krankenhausfinanzierungsreformgesetz stehen 20 Prozent der Kliniken vor der Insolvenz. Die wohnortnahe Patientenversorgung ist aber nicht das...

21
Jul
2009

Weg mit dem Numerus Clausus - Mehr Bewerber sollen Zugang zum Medizinstudium erhalten

Gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen und Ärztekammer Nordrhein

Münster/Düsseldorf...

15
Jul
2009

Windhorst wehrt sich gegen Vorverurteilung der Ärzte - Für Aufklärung, aber gegen eine "Kakophonie von Vorurteilen"

Für eine zügige Aufklärung des Sachverhaltes in der so genannten Ratiopharm-Affäre setzt sich die Ärztekammer Westfalen-Lippe ein, wehrt sich aber...