Nachrichtenarchiv


6
Feb
2009

Palliativmedizinische Betreuung durch den Hausarzt - Reinhardt: Durchbruch für eine professionelle und würdevolle Begleitung von Sterbenden

Für eine professionelle und würdevolle Palliativmedizin durch den Hausarzt spricht sich die Ärztekammer Westfalen-Lippe aus. Der Vizepräsident der...

26
Jan
2009

EVA entlastet westfälische Ärzte

Gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

Alle reden von der Delegation...

23
Jan
2009

Ärztekammer begrüßt Kabinetts-Entwurf für ein neues Kinderschutzgesetz - Windhorst: Kinderschutz geht vor Datenschutz

„Wer Kinderschutz im ärztlichen Alltag realisieren will, darf nicht von der Schweigepflicht ausgebremst werden.“ Mit diesen Worten begrüßt der...

19
Jan
2009

Medizinische Versorgung von Migranten - Windhorst: Ärzte über besondere Aspekte aufklären

Für die Probleme und besonderen Aspekte bei der Behandlung von Patienten mit Migrationshintergrund möchte die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) ihre...

15
Jan
2009

Konjunkturprogramm muss auch die Bausubstanz der Kliniken verbessern - Windhorst: Kranke nicht in kranke Bauten stecken

„Wenn aus den Finanzhilfen des Konjunkturprogramms II der Bundesregierung nichts oder nur Brosamen für die Krankenhäuser und das Gesundheitswesen...

14
Jan
2009

"CIRSmedical-WL": Meldung von kritischen Ereignissen - Windhorst: Wichtiger Beitrag zur Patientensicherheit und Fehlervermeidung

Für einen sachlichen und offenen Umgang mit kritischen Ereignissen, die in Krankenhäusern beinahe oder tatsächlich zu Behandlungsfehlern geführt...

13
Jan
2009

„Ernsthaft über einen Volksentscheid nachdenken“: Windhorst fordert gesellschaftliche Debatte über Widerspruchslösung bei Organspenden

Die aktuelle Entwicklung der Organspendezahlen ist nach Aussage des Präsidenten der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Dr. med. Theodor Windhorst,...