Voraussetzung für die Anmeldung (Approbation/Berufserlaubnis)

Die Voraussetzung für die Anmeldung bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe ist im Heilberufsgesetz NW geregelt. Gem. § 2 dieses Gesetzes gehören alle Ärztinnen und Ärzte der Ärztekammer an, in deren Kammerbereich sie ihren Beruf ausüben oder, falls sie ihren Beruf nicht ausüben, ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Die Erteilung einer Approbation bzw. einer Berufserlaubnis gem. § 10 Bundesärzte-
ordnung (BÄO) kann in NRW bei nachstehenden Bezirksregierungen beantragt werden.

Bezirksregierungen für den Bereich der Ärztekammer Westfalen-Lippe

Bezirksregierung Arnsberg
- Dezernat 24 -
Seibertzstr. 1
59821 Arnsberg
Tel.: 02931 82-0

Bezirksregierung Detmold
- Dezernat 24 -
Leopoldstr. 15
32756 Detmold
Tel.: 05231 71-0

Bezirksregierung Münster
- Dezernat 24 -
Domplatz 36
48143 Münster
Tel.: 0251 411-0

Bezirksregierungen für den Zuständigkeitsbereich der Ärztekammer Nordrhein

Bezirksregierung Düsseldorf
- Dezernat 24 -
Cecilienallee 2
40474 Düsseldorf
Tel.: 0211/475-0

Bezirksregierung Köln
- Dezernat 24 -
Zeughausstr. 2-10
50667 Köln
Tel.: 0221/147-0 

Versorgung von Flüchtlingen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet hier Ärztinnen und Ärzten gebündelte Informationen und Materialien zu diesem Thema.  [mehr...]

CIRS-NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.  [mehr...]

Ethikforum 2019

Unter dem Titel "Genetische Tests - Nichtinvasive Untersuchungsmetho-
den zur Feststellung von Trisomie 21" lädt die Ärztekammer Westfalen-Lippe am 6. November 2019 zum diesjährigen Ethikforum nach Münster ein.  [mehr...]