9. Westfälischer Ärztetag am 17. Juni 2016 in Münster

„Elektronische Vernetzung im Gesundheitswesen - Chancen für Patienten und Ärzte"

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien und telemedizinische Leistungen gehören inzwischen zum ärztlichen Alltag. Das Anfang des Jahres in Kraft getretene E-Health-Gesetz wird diese Entwicklung weiter vorantreiben. 

Kein Zweifel – Telematik in der Medizin trägt zur Versorgungsqualität und Entlastung bei der täglichen Arbeit bei. Aber gerade auch hier sind Ärztinnen und Ärzte als Anwälte ihrer Patienten gefragt. Gesundheitsdaten genießen nicht umsonst seit jeher höchsten Schutz, das ist die Grundlage für ein vertrauensvolles Miteinander von Arzt und Patient. Wie die digitale Zukunft der Patientenversorgung wirksam und sicher gestaltet werden kann, diskutierte die Ärztekammer unter dem Motto „Elektronische Vernetzung im Gesundheitswesen – Chancen für Patienten und Ärzte“.

Im Anschluss an den Ärztetag lud die Ärztekammer zu einem Sommerfest im Garten des Ärztehauses ein.

 

Rund 150 Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgten Vorträge und Diskussion beim 9. Westfälischen Ärztetag.


Auf dem Podium diskutierten beim Westfälischen Ärztetag (v. l. n. r.) Günter van Aalst, Prof. Dr. Diethelm Tschöpe, Matthias Redders, Dirk Meyer und Dr. Dr. Hans Jürgen Bickmann.

 

Lesen Sie mehr:

Versorgung von Flüchtlingen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet hier Ärztinnen und Ärzten gebündelte Informationen und Materialien zu diesem Thema.  [mehr...]

Cochrane Library

Mitglieder der Ärztekammer Westfalen-Lippe können kostenlos die Cochrane Library nutzen. Die Ärztekammer ermöglicht so auf Beschluss der Kammer-
versammlung Ärztinnen und Ärzten den Zugang zum renommierten Informationsportal, das Einblick in systematische Übersichtsarbeiten und klinische Studien ermöglicht.  [mehr...]

Datenschutzrecht

Am 25.05.2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO 2016/679) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft getreten. Die Neuregelungen verursachen Änderungen im Bereich des Datenschutzes.  [mehr...]