4. Westfälischer Ärztetag am 15. Juli 2011 in Münster

„Patientenzentrierte Medizin im Team: Versorgung sichern durch Kooperation“

Mit der Frage, wie die Aufgaben im multiprofessionellen Team verteilt sein werden, damit die Qualität der Patientenversorgung erhalten werden kann und welche Rahmenbedingungen die Kooperation von Ärzten und andere Gesundheitsberufen erfordert, beschäftigten sich Referenten und die über 150 Ärztetags-Besucher in Vorträgen und Diskussionen.

Über 150 Besucher beteiligten sich an den Vorträgen und Diskussionen rund um den

Lesen Sie mehr:

  • "Team ist Pflicht"
    4. Westfälischer Ärztetag sieht patientenzentrierte Versorgung als Gemeinschaftsaufgabe
    [Quelle: Westfälisches Ärzteblatt 08/2011 S. 10-13]
    [pdf-Datei/180kb]

 

Weitere Veröffentlichungen zum 4. Westfälischen Ärztetag:

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens

Cochrane Library

Mitglieder der Ärztekammer Westfalen-Lippe können kostenlos die Cochrane Library nutzen. Die Ärztekammer ermöglicht so auf Beschluss der Kammer-
versammlung Ärztinnen und Ärzten den Zugang zum renommierten Informationsportal, das Einblick in systematische Übersichtsarbeiten und klinische Studien ermöglicht.  [mehr...]

Kinder- und Jugendgesundheit

Die ÄKWL bietet Informationen zum Thema "Missbrauch und Vernachläs-
sigung bei Kindern und Jugendlichen erkennen und ärztlich behandeln".  [mehr...]

Gutachter-
kommission

Haftpflichtversicherungen können im Jahr 2018 ihre Gründe für einen Widerspruch näher erläutern und in einem Feedbackbogen eine Rück-
meldung zu durchgeführten Verfahren geben.   [mehr...]