3. Westfälischer Ärztetag am 9. Juli 2010 in Münster

Zur Diskussion über das Thema „Diagnose Ärztemangel: Helfen neue Wege in der Aus- und Weiterbildung?“ lud die Ärztekammer Westfalen-Lippe am Freitag, den 9. Juli 2010 in das Ärztehaus Münster ein.

Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten beim 3. Westfälischen Ärztetag
die Vorträge und Poduiumsdiskussionen, die der Frage nachgingen, auf welchen neuen Wegen in der Aus- und Weiterbildung ein Beitrag zu Nachwuchsförderung geleistet werden kann. 

Programmflyer zum 3. Westfälischen Ärztetag
[pdf-Datei/120kb]

 

Veröffentlichungen zum 3. Westfälischen Ärztetag:

Datenschutzrecht

Am 25.05.2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO 2016/679) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft getreten. Die Neuregelungen verursachen Änderungen im Bereich des Datenschutzes.  [mehr...]

Twitter

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe twittert!
Unter https://twitter.com/psaekwl möchte die Pressestelle der ÄKWL aktuell, kurz und übersichtlich über Aktivitäten und Positionen der Ärztekammer, gesundheits- und berufspolitische Themen sowie für die westfälisch-lippische Ärzteschaft relevante Veranstaltungen informieren.   [mehr...]

Kinder- und Jugendgesundheit

Die ÄKWL bietet Informationen zum Thema "Missbrauch und Vernachläs-
sigung bei Kindern und Jugendlichen erkennen und ärztlich behandeln".  [mehr...]