3. Westfälischer Ärztetag am 9. Juli 2010 in Münster

Zur Diskussion über das Thema „Diagnose Ärztemangel: Helfen neue Wege in der Aus- und Weiterbildung?“ lud die Ärztekammer Westfalen-Lippe am Freitag, den 9. Juli 2010 in das Ärztehaus Münster ein.

Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten beim 3. Westfälischen Ärztetag
die Vorträge und Poduiumsdiskussionen, die der Frage nachgingen, auf welchen neuen Wegen in der Aus- und Weiterbildung ein Beitrag zu Nachwuchsförderung geleistet werden kann. 

Programmflyer zum 3. Westfälischen Ärztetag
[pdf-Datei/120kb]

 

Veröffentlichungen zum 3. Westfälischen Ärztetag:

Deutscher Ärztetag

Der 122. Deutsche Ärztetag fand vom 28. bis 31. Mai 2019 in Münster statt.  [mehr...]

CIRS-NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.  [mehr...]

Kinder- und Jugendgesundheit

Die ÄKWL bietet Informationen zum Thema "Missbrauch und Vernachläs-
sigung bei Kindern und Jugendlichen erkennen und ärztlich behandeln".  [mehr...]