Aktuelle Ausgabe

Westfälisches Ärzteblatt

Heft 10/17

Download PDF-Datei

Inhaltsverzeichnis:

Titelthema

11

Ärztliche Weiterbildung im Fokus
Veranstaltungsreihe Forum Weiterbildung ging zuende
 

Kammer aktiv

14

Allgemeinschaftspraxis
Serie Junge Ärzte
 
15

Kammer will mehr Gesundheitsthemen in Lehrplänen
Windhorst: Kinder zu gesunder Lebensführung motivieren
 
16

Tarifgehälter für MFA steigen rückwirkend zum 1. April
13. Gehalt wird in Sonderzahlung umgewandelt
 

Varia

18

Demenz im Dorf: Versorgung und Teilhabe sichern
Demenz-Servicezentren informierten über Projekte
 
19

Ärzte helfen Kindern und Müttern in Eritrea
Archemed setzt bei humanitärer Hilfe auf Nachhaltigkeit
  


Info

05

Info aktuell
21

Persönliches
23

Ankündigungen der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL 

[ Zurück ]

 

Das Westfälische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsorgan der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Das Blatt, das redaktionell und technisch von der Pressestelle betreut wird, informiert in redaktionellen Beiträgen die Mitglieder über Aktivitäten und Standpunkte ihrer Körperschaft. Zudem beinhaltet das "Westfälische Ärzteblatt" alle wichtigen amtlichen Bekanntmachungen, Beschlüsse und berufsrechtlichen Vorgaben. Vor allem aber informiert es umfassend über Veranstaltungsangebote der gemeinsamen Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.
 

Datenschutzrecht

Am 25.05.2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO 2016/679) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft getreten. Die Neuregelungen verursachen Änderungen im Bereich des Datenschutzes.  [mehr...]

Ärztetag

„Der (über)informierte Patient: Wie geht man als Arzt damit um?“ ist Thema des 11. Westfälischen Ärzte-
tages, zu dem die Ärztekammer Westfalen-Lippe am 6. Juli 2018 nach Münster einlädt.  [mehr...]

Vorstandsbericht

Der Bericht des Vorstandes für das Jahr 2017 liegt nun vor. Sie erhalten einen Überblick über die Arbeit der Ärztekammer Westfalen-Lippe im zurückliegenden Berichtsjahr.  [mehr...]