Als Mitarbeiter (männlich, weiblich oder divers) der Ärztekammer Westfalen-Lippe sind Sie ganz nah an den ca. 46.000 Ärztinnen und Ärzten, die wir als Selbstverwaltungskörperschaft mit Sitz in Münster betreuen.

Unsere rund 300 Beschäftigten haben vielfältige Aufgaben, die in verschiedensten Arbeitsbereiche erledigt werden:

  Ressort 1: Finanzen und Verwaltung
  Ressort 2: Fortbildung
  Ressort 3: Aus- und Weiterbildung
  Ressort 4: Qualitätssicherung
  Ressort 5: Recht
  Ressort 6: Technologie und Infrastruktur
  Geschäftsführung/Sekretariate
  Patientenberatung
  Kommunikation
  Ethik-Kommission
  Personal
  Stabsstelle Digitalisierung

Für diese verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Tätigkeiten brauchen wir motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die uns – angefangen von der Sachbearbeitung bis hin zu erfahrenen Führungskräften – unterstützen.


Wenn Sie zu uns kommen, bieten wir Ihnen: 

    interessante Tätigkeiten in kollegialen Teams

  eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-L mit Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

  gleitende Arbeitszeit

  Betriebliches Gesundheitsmanagement

  Job-Rad

  eine betriebseigene Kantine

  Ferienbetreuung für Ihre Kinder

  gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Auf unserem Stellenmarkt finden Sie alle aktuellen Ausschreibungen. Durch nur wenige Schritte können Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen und Ihre Karriere bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe starten.


Aktuelle Stellenangebote

Momentan haben wir leider keine freien Stellen zu besetzen.


Praktische Studienzeit und Referendarausbildung

Das Ressort Recht der Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet Studentinnen und Studenten der Rechtswissenschaften die Möglichkeit, Verwaltungspraktika (Praktische Studienzeit) sowie Verwaltungs- oder Wahlstationen (Referendarausbildung) in der Rechtsabteilung zu absolvieren. Sie können sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Leistungsnachweise, Zeugnisse) per E-Mail (recht@aekwl.de) oder auf dem Postweg bewerben. 

Für Fragen zu freien Zeiträumen steht Ihnen Melanie Pietrucha, Tel. 0251 929-2051, gern telefonisch zur Verfügung.