Verkehrsmedizinische Begutachtung

Curriculäre Fortbildung „Qualifikation Verkehrsmedizinische Begutachtung“ gemäß Fahrerlaubnisverordnung (FeV) vom 26.08.1998

Die Akademie für medizinische Fortbildung bietet die curriculäre Fortbildung "Qualifikation Verkehrsmedizinische Begutachtung" gemäß Fahrerlaubnisverordnung (FeV) vom 26.08.1998 im Rahmen ihrer Fortbildungsmaßnahmen an.

 

Inhalte

  • Einführung in die grundsätzliche Problematik der Verkehrsmedizinischen Begutachtung/Rechtliche Stellung des Gutachters/Einschlägige Gesetze und Verordnungen 
  • Diabetes mellitus
  • Fahreignung bei Alkohol- und Drogenkrankheiten
  • Alkoholismusmarker
  • Drogen: Analytik, Missbrauch, Abhängigkeit
  • Fahrtauglichkeit bei Erkrankungen des Rückenmarks, extrapyramidalen und zerebellären Syndromen
  • Fahrtauglichkeit bei kreislauf-abhängigen Störungen der Hirntätigkeit und Epilepsien
  • Fahrtauglichkeit bei Erkrankungen der neuromuskulären Peripherie und Hirnverletzungen, Operationen und Hirnschäden
  • Fahreignung bei Psychosen und Psychopharmakatherapie
  • Schlafapnose
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Psychologische Testung

 

Hinweis:

Die 16stündige Qualifikation ist Vorraussetzung für die Erstellung von Gutachten durch Fachärzte gemäß § 11 FeV Absatz 2 Ziffer 1. Sie wird nicht vorausgesetzt für die Ausstellung der Bescheinigung über die Eignung von Bewerbern, um die Erteilung oder die Verlängerung einer Fahrerlaubnis sowie die Erlaubnis zur Fahrgastbeförderung.

 

DieVerordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr (Fahrerlaubnisverordnung) finden Sie hier...

 

Auskunft und schriftliche Anmeldung unter:
Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Burkhard Brautmeier 
Postfach 40 67
48022 Münster
Telefon: 0251 929 2207
Telefax: 0251 929 27 2207
E-Mail

Fortbildungs-App

Für die beiden größten Smartphone-Systeme (iOS und Android) gibt es eine eigene kostenlose App der Akademie.  [mehr...]

Gendiagnostikgesetz

eLearning-Refresherkurs "Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung" gemäß § 7 Abs. 3 und § 23 Abs. 2 Nr. 2a Gendiagnostikgesetz (GenDG) eLearning-Angebot  [mehr...]

eKursbuch

Das eKursbuch PRAKTiSCHER ULTRASCHALL ist eine Strukturierte interaktive Fortbildung der Akademie für medizinische Fortbildung  [mehr...]