Entwicklungsprojekte zur Qualitätssicherung in der ambulanten Substitutionstherapie Opiatabhängiger

Nach 18 Monaten Laufzeit ist im Juni 2001 das von der Ärztekammer Westfalen-Lippe initiierte und getragene Entwicklungsprojekt zur Qualitätssicherung in der ambulanten Substitutionstherapie Opiatabhängiger - kurz: ASTO (Ambulante Substitutions-Therapie Opiatabhängiger) - abgeschlossen worden.

ASTO-Handbuch - Inhaltsübersicht -

Allgemeiner Teil

I. Vorwort
II. Das ASTO-Projekt
III. Einführung: Aufbau und Konzept des ASTO-Handbuchs

Teil A: Therapierahmen

A.1 Einleitung: Therapierahmen
A.2 Voraussetzungen auf Seiten des Arztes/der Ärztin
A.3 Praxisindividuelles Substitutionsprogramm
A.4 Praxisteam
A.5 Kooperationsnetzwerk der Praxis
A.6 Behandlungsvereinbarungen und Verhaltensregeln
A.7 Dokumentationssystem
A.8 Praxisraume und -ausstattung
A.9 Finanzierung

Teil B: Therapeutische Leitlinien

B.1 Einleitung: Therapeutische Leitlinien
B.2 Indikationsstellung und Prüfung der Durchführbarkeit in der Praxis
B.3 Wahl des Substitutionsmittels und Dosiseinstellung
B.4 Medizinische Untersuchungen und Behandlung von Begleiterkrankungen
B.5 Psychosoziale Betreuung
B.6 Beikonsum im Therapieverlauf
B.7 Take-home-Verordnung
B.8 Beendigungen der Therapie

Teil C: Arbeitsprozesse der Substitutionstherapie

C.1 Einleitung: Arbeitsprozesse
C.2 Neuaufnahme von Patienten
C.3 Therapieplanung, Verlaufsanalyse und Fortschrittskontrolle
C.4 Vergabe des Substitutionsmittels
C.5 Durchführung von Beigebrauchskontrollen

Teil Q: Beispiele für ein Qualitatsmanagement-Handbuch

Q.1 Einleitung: Beispiele für ein Qualitatsmanagement-Handbuch
Q.2 Verantwortung der Leitung
Q.3 Mangement von Ressourcen
Q.4 Realisierungsprozesse
Q.5 Messung, Analyse und Verbesserung
Q.6 Anlage: Formularsammlung Patientenakte

Anhang

Z.1 Zitierte Literatur
Z.2 Artikel und Referate
Z.3 Nützliche Adressen, Ansprechpartner, Websites
Z.4 Rechtsvorschriften, Formulare, sonstige Dokumente

Cochrane Library

Mitglieder der Ärztekammer Westfalen-Lippe können kostenlos die Cochrane Library nutzen. Die Ärztekammer ermöglicht so auf Beschluss der Kammer-
versammlung Ärztinnen und Ärzten den Zugang zum renommierten Informationsportal, das Einblick in systematische Übersichtsarbeiten und klinische Studien ermöglicht.  [mehr...]

Deutscher Ärztetag

Der 122. Deutsche Ärztetag fand vom 28. bis 31. Mai 2019 in Münster statt.  [mehr...]

Ethikforum 2019

Unter dem Titel "Genetische Tests - Nichtinvasive Untersuchungsmetho-
den zur Feststellung von Trisomie 21" lädt die Ärztekammer Westfalen-Lippe am 6. November 2019 zum diesjährigen Ethikforum nach Münster ein.  [mehr...]