Aktuelle Ausgabe

Westfälisches Ärzteblatt

Heft 10/19

Download PDF-Datei

Inhaltsverzeichnis:

Titelthema

11   Patientenversorgung im digitalen Wandel
12. Westfälischer Ärztetag
 

Kammer aktiv

16Neue Weiterbildungsordnung beschlossen
Letzte Sitzung der Kammerversammlung in der 16. Legislaturperiode
 
19Team der Gutachterkommission neu aufgestellt
Neue Verfahrensweise zur Einschätzung der Haftungsfrage hat sich sehr gut etabliert
 
20Schiffsarzt: Traumjob oder Knochen-Job?
Serie „Junge Ärzte”
 
23Mehr Obduktionen für größere Patientensicherheit
Klinische Sektionen liefern Gewissheit über Todesursachen
 
24Qualitätssicherung jetzt auf gemeinsamem Weg
NRW-Konferenz erstmals sektorenübergreifend
 

Varia

22Abschied vom Bett als Planungsgröße
Gutachten empfiehlt leistungs-, bedarfs- und qualitäts­orientierte Krankenhausplanung in NRW
 
25„Ein Schutzraum für Liebe und Sexualität”
In einem alten Luftschutzbunker ist ein deutschlandweit einzigartiges Museum entstanden
 

Info

05Info aktuell
 
28Persönliches
 
31Ankündigungen der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
 
55Bekanntmachungen der ÄKWL

[ Zurück ]

 

Das Westfälische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsorgan der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Das Blatt, das redaktionell und technisch von der Pressestelle betreut wird, informiert in redaktionellen Beiträgen die Mitglieder über Aktivitäten und Standpunkte ihrer Körperschaft. Zudem beinhaltet das "Westfälische Ärzteblatt" alle wichtigen amtlichen Bekanntmachungen, Beschlüsse und berufsrechtlichen Vorgaben. Vor allem aber informiert es umfassend über Veranstaltungsangebote der gemeinsamen Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.
 

Twitter

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe twittert!
Unter https://twitter.com/psaekwl möchte die Pressestelle der ÄKWL aktuell, kurz und übersichtlich über Aktivitäten und Positionen der Ärztekammer, gesundheits- und berufspolitische Themen sowie für die westfälisch-lippische Ärzteschaft relevante Veranstaltungen informieren.   [mehr...]

Datenschutzrecht

Am 25.05.2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO 2016/679) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft getreten. Die Neuregelungen verursachen Änderungen im Bereich des Datenschutzes.  [mehr...]

CIRS-NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.  [mehr...]