Aktuelle Ausgabe

Westfälisches Ärzteblatt

Heft 09/17

Download PDF-Datei

Inhaltsverzeichnis:

Titelthema

11Komplexere Investitionen für ein nachhaltiges Ergebnis
Ärzteversorgung erzielt Nettokapitalrendite von 4,2 Prozent
  

Kammer aktiv

15„Einigkeit macht stark!”
32 Jahre im ÄKWL-Vorstand: Interview mit Dr. Rudolf Kaiser
 
16Weiterbildungszeugnis — was ist zu beachten?
Was Weiterbildungsbefugte und -assistenten wissen müssen
 
19Heilpraktiker: Kammer will Berufseinschränkung
Windhorst kritisiert Heilpraktiker: „Können Gefahr für die Patientenversorgung sein”
22Windhorst: Ärzte müssen sich austauschen können
Koalition möchte Informationsfluss im Kinderschutz verbessern
 

Varia

20„Korruption oder Kooperation”
Auswirkungen der neuen Straftatbestände der Bestechlichkeit und Bestechung
23Versorgung von Menschen ohne Krankenversicherung
Malteser bieten seit zehn Jahren kostenlose Sprechstunde an
 

Patientensicherheit

24Transfusionen und Blutentnahmen
CIRS-NRW Bericht des 3. Quartals 2017
25Zeit für Kommentare
CIRS-NRW zum Internationalen Tag der Patientensicherheit
26Belastende Verläufe — Folgen für die Patientensicherheit
Der betroffene Arzt — Wege aus einer schwierigen Situation
 

Info

05Info aktuell
28Persönliches
32Ankündigungen der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
55Bekanntmachungen der ÄKWL

[ Zurück ]

 

Das Westfälische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsorgan der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Das Blatt, das redaktionell und technisch von der Pressestelle betreut wird, informiert in redaktionellen Beiträgen die Mitglieder über Aktivitäten und Standpunkte ihrer Körperschaft. Zudem beinhaltet das "Westfälische Ärzteblatt" alle wichtigen amtlichen Bekanntmachungen, Beschlüsse und berufsrechtlichen Vorgaben. Vor allem aber informiert es umfassend über Veranstaltungsangebote der gemeinsamen Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.
 

Neues Punktekonto

Seit April 2016 sind die Fortbildungs-punktekonten der Kammermitglieder ausschließlich über das eÄKWL-Por-tal zugänglich. Ab sofort steht Ihnen eine neue Version mit weiteren Ser-vicefunktionen im Portal zur Verfü-gung.  [mehr...]

CIRS-NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.   [mehr...]

Äkzert®

Zertifizierung im Gesundheitswesen nach den Standards DIN ISO 9001, KPQM, Perinatalzentren und Koope-rationspartner von Brustzentren in NRW  [mehr...]