Aktuelle Ausgabe

Westfälisches Ärzteblatt

Heft 04/17

Download PDF-Datei

Inhaltsverzeichnis:

Titelthema

09„Null Toleranz” und klare Grenzen gegen Gewalt
10. Forum Kinderschutz der Ärztekammer Westfalen-Lippe
  

Kammer aktiv

12„Politik in die Verantwortung nehmen”
Ärztekammern zur Landtagswahl Nordrhein-Westfalen
 
15Berufseinsteiger — Quo vadis?
Serie Junge Ärzte
 
16„Abklärungs-Schnellschüsse” gefährden Qualität
„Steuerung” von Notfällen birgt Gefahr für Patienten
 
17Einladung zum Westfälischen Ärztetag
Herausforderungen der Notfallversorgung in Zeiten knapper Ressourcen
  

Fortbildung

18„Unabhängig selbst über Inhalte bestimmen”
Interview mit em. Univ.-Prof. Dr. Dr. Hugo Van Aken
 
20Fortbildungspunktekonto: neue Version, mehr Service
Schneller zum Fortbildungszertifikat
  

Patientensicherheit

21Wenn die Organisation versagt
CIRS-NRW-Bericht des 1. Quartals 2017
 

Varia

22Digitalisierung zum Überwinden von Grenzen nutzen
Gesundheitskongress des Westens
  

Info

05Info aktuell
23Persönliches
25Ankündigungen der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
52Bekanntmachungen der ÄKWL

[ Zurück ]

 

Das Westfälische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsorgan der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Das Blatt, das redaktionell und technisch von der Pressestelle betreut wird, informiert in redaktionellen Beiträgen die Mitglieder über Aktivitäten und Standpunkte ihrer Körperschaft. Zudem beinhaltet das "Westfälische Ärzteblatt" alle wichtigen amtlichen Bekanntmachungen, Beschlüsse und berufsrechtlichen Vorgaben. Vor allem aber informiert es umfassend über Veranstaltungsangebote der gemeinsamen Akademie für medizinische Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe.
 

CIRS-NRW

Critical Incident Reporting-System for Medical Care Nordrhein-Westfalen ist ein anonymes Berichts- und Lernsystem für kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden in der Medizin.  [mehr...]

Gutachter-
kommission

Haftpflichtversicherungen können im Jahr 2018 ihre Gründe für einen Widerspruch näher erläutern und in einem Feedbackbogen eine Rück-
meldung zu durchgeführten Verfahren geben.   [mehr...]

Neues Punktekonto

Seit April 2016 sind die Fortbildungs-punktekonten der Kammermitglieder ausschließlich über das eÄKWL-Por-tal zugänglich. Ab sofort steht Ihnen eine neue Version mit weiteren Ser-vicefunktionen im Portal zur Verfü-gung.  [mehr...]