Kammerbeitrag

Zur Erfüllung der gesetzlich zugewiesenen Aufgaben, erhebt die Ärztekammer Westfalen-Lippe, auf Grundlage der Beitragsordnung, von allen Kammerangehörigen Beiträge, deren Höhe in Abhängigkeit ihrer Einkünfte aus ärztlicher Tätigkeit ermittelt wird.

Die Aufgaben der Ärztekammer leiten sich aus ihrer Funktion als Selbstverwaltung der Ärzteschaft und Körperschaft des öffentlichen Rechts ab. Zu den der Ärztekammer gesetzlich zugewiesenen Aufgaben gehört insbesondere die Wahrung der beruflichen Belange der Gesamtheit der Ärzte.

Aufgrund eines erhöhten Anrufaufkommens, kann es momentan zu längeren Wartezeiten bei der telefonischen Hotline kommen. Wir bitten um ihr Verständnis.

Anschrift

Ärztekammer Westfalen-Lippe

Beitragsbuchhaltung
Postfach 40 67
48022 Münster


Hotline: (0251) 929-2424
Fax: (0251) 929-2449 
E-Mail: beitrag@aekwl.de

 

Beitragstabelle

 

Beitragsformular zum Download

 

 

 

FAQ - die häufigsten Fragen zum Thema "Kammerbeitrag"

 

 

Stichwortverzeichnis

Versorgung von Flüchtlingen

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe bietet hier Ärztinnen und Ärzten gebündelte Informationen und Materialien zu diesem Thema.  [mehr...]

Neues Punktekonto

Seit April 2016 sind die Fortbildungspunktekonten der Kammermitglieder ausschließlich über das eÄKWL-Portal zugänglich. Ab sofort steht Ihnen eine neue Version mit weiteren Servicefunktionen im Portal zur Verfügung.  [mehr...]

Twitter

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe twittert jetzt!
Unter https://twitter.com/psaekwl möchte die Pressestelle der ÄKWL aktuell, kurz und übersichtlich über Aktivitäten und Positionen der Ärztekammer, gesundheits- und berufspolitische Themen sowie für die westfälisch-lippische Ärzteschaft relevante Veranstaltungen informieren.   [mehr...]