Zustellung Deutsches Ärzteblatt/Westfälisches Ärzteblatt

Als Angehöriger der Ärztekammer Westfalen-Lippe erhalten Sie das Deutsche und das Westfälische Ärzteblatt kostenlos.

Nach erfolgter An- oder Ummeldung teilen wir den Verlagen Ihre Zustelladresse für die Ärzteblätter mit. Anschriftenänderungen können über die Mitarbeiterinnen der Meldestelle bzw. der Verwaltungsbezirke oder direkt über das Portal eÄKWL unter "Kammerservice/Ärzteblätter verwalten" erfolgen, jedoch nicht über die Verlage. 

Veröffentlichung von persönlichen Daten im Westfälischen Ärzteblatt

Wenn Sie sich einverstanden erklären, dass die Kammer in der Rubrik "Glückwunsch oder Trauer" Ihren runden Geburtstag (ab 65 Jahre) oder Ihr Sterbedatum veröffentlicht, dann schicken Sie diese ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung an die Kammer zurück.

Deutscher Ärztetag

Der 122. Deutsche Ärztetag findet vom 28. bis 31. Mai 2019 in Münster statt.  [mehr...]

Gewalt gegen Ärzte

Die Ärztekammer veranstaltet am 08.03.2019 ein Symposium "Respekt-
los, aggressiv, gewalttätig: Helfer in Not!"  [mehr...]

Twitter

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe twittert!
Unter https://twitter.com/psaekwl möchte die Pressestelle der ÄKWL aktuell, kurz und übersichtlich über Aktivitäten und Positionen der Ärztekammer, gesundheits- und berufspolitische Themen sowie für die westfälisch-lippische Ärzteschaft relevante Veranstaltungen informieren.   [mehr...]